Hier finden Sie
exklusive Angebote,
inklusive Vorfreude

Im Land der Goldenen Pagoden

Myanmar zu Wasser und Land

Genießen Sie während Ihrer Flussreise die Idylle und das lebendige Treiben an den Ufern. Sie besichtigen u.a. die archäologische Stätte von Thayekhittaya, den farbenfrohen Markt und das Teakholzkloster von Magwe. Vor der Weiterreise über Land nach Yangon geht es noch zum spektakulären Inle See.

Route

Yangon - Prome - Thayetmyo - Minhla/Gwechaung - Magwe - Salay - Tan Kyi - Bagan - Pakokku - Yandabo - Ava - Amarapura - Sagaing - Mingun - Mandalay - Pyin Oo Lwin - Inle See - Yangon

Myanmar - Kombinationsreise Goldenes Land MS Paukan
17 Tage in einer Zweibettkabine mit Veranda/Doppelzimmer
07.10.- 24.10.2020
ab € 4.499,- p. P. inkl. Flug

Inklusivleistungen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt (20 kg Freigepäck)
  • Innerasiatischer Flug (20 kg Freigepäck)
  • Transfers und Gepäcktransport zwischen Zielflughafen und Ein-/Ausschiffungshafen bzw. Hotel
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafen- und Schleusengebühren
  • Vollpension plus an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): tagsüber Mineralwasser, Kaffee und Tee
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen mit einer Auswahl an europäischer Küche und asiatischen Spezialitäten
  • Hotelübernachtungen mit Halbpension, Besichtigungen/Ausflüge laut Ausschreibung mit deutschsprechender Führung
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Betreuung durch erfahrenen Phoenix-Reiseleiter
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren

Reiseveranstalter: Phoenix Reisen GmbH, Pfälzer Straße 14, 53111 Bonn

Wolkenkratzer und Leuchttürme

Indian Summer in Neuengland und Kanada

Jede Stadt hat seine Wahrzeichen. New York hat alles, postmoderne Wolkenkratzer, weltbekannte Museen, Shoppingparadiese und eine Uferpromenade mit grandioser Aussicht. In Halifax wiederum ist es der bekannte rote Leuchtturm aus dem Jahr 1868.

Brücken und Kanäle

Kurztrip nach Kopenhagen und durch den Nord-Ostsee-Kanal

Unter der Öresundbrücke durch, schon präsentiert sich das vielfältige Kopenhagen: bunte Giebelhäuser, stolze Museumsschiffe, lebhafte Einkaufsstraßen und hyggelige Cafés. Auf dem Rückweg geht es einmal quer durch Deutschland durch den Nord-Ostsee-Kanal.

Im Land der Philosophen

Zypern und die griechische Inselwelt

Niedliche weiße Häuser mit blauen Fenstern und Türen, malerische Windmühlen, kleine Kirchen, entzückende Strände, gemütliche Restaurants und Cafés erwarten Sie in der Ägäis. Aber auch Kulturinteressierte kommen nicht zu kurz. Zahlreiche historisch wertvolle Stätten warten darauf besucht zu werden.

Kultur, Kunst und Geschichte

Einmal Marokko und zurück

Eine fantastische Mischung aus Leckerbissen, Kultur, Kunst und Geschichte, vereint in einer kompakten Reise. Valencia bietet ein Spektrum verschiedener Architekturwunder – von der Gotik des 15. Jahrhunderts bis zur modernsten Technik, während eine Übernachtung in Cádiz eine Chance ist, sich in diese bezaubernde Stadt zu verlieben. Verlieren Sie sich in den Basaren von Marokko und nutzen Sie die Chance, ein unterirdisches klassisches Konzert in Palma zu geniessen.

Auf großer Fahrt

Einmal um die Welt

Erfüllen Sie sich Ihren Traum und gehen Sie auf Weltreise. Besuchen Sie die atemberaubendsten Orte auf unserem Globus, wie zum Beispiel das südamerikanische Feuerland, Australiens Hauptstadt Sydney oder das Kap der guten Hoffnung in Südafrika. Dabei erleben Sie einzigartige Highlights und feiern Silvester am anderen Ende der Welt.