Hier finden Sie
exklusive Angebote,
inklusive Vorfreude

Pyramiden und Tempel

Kombinationsreise Kairo und Nilkreuzfahrt

Sie verbringen die ersten Tage in Kairo und besuchen u. a. das Ägyptische Nationalmuseum, die alte Hauptstadt Memphis mit der großen Ramses-Statue sowie die Pyramiden von Gizeh. Nach den Tagen in Kairo reisen Sie per Inlandsflug weiter nach Luxor, um an einer traumhaften Nilkreuzfahrt durch die malerische Landschaft Oberägyptens teilzunehmen.

Route

Kairo - Memphis - Pyramiden von Gizeh - Luxor - Theben West - Esna - Edfu - Assuan - Nassersee - Kom Ombo - Luxor

Chefren - Kombinationsreise Kairo & Nilkreuzfahrt
3 Tage in einem Doppelzimmer/HP & 7 Tage Doppelkabine/AI
27.01.- 06.02.2020
ab € 1.417,- p. P. inkl. Flug

Inklusivleistungen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt
  • Kairo-Aufenthalt in gehobener Hotelkategorie inkl. Frühstück, Mittagessen in lokalen Restaurants
  • 1 Abendessen am zweiten Tag
  • Inlandsflug von Kairo nach Luxor
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafen- und Schleusengebühren
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer
  • Alle Transfers in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
  • Während der Schiffsreise Vollpension sowie ausgewählte Getränke zwischen 09:00 Uhr – 01:00 Uhr
  • Willkommenscocktail
  • Bordveranstaltungen, wie Musik- und Tanzaufführungen
  • Benutzung der Schiffseinrichtungen wie Swimmingpool, Sonnenliegen usw.
  • Besichtigungsprogramm mit Deutsch sprechender Reiseführung
  • Betreuung durch eine erfahrene Deutsch sprechende Phoenix-/Dynasty-Reiseleitung
  • Speziell für Ihre Reise zusammengestellte kleine Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf

Reiseveranstalter: Phoenix Reisen GmbH, Pfälzer Straße 14, 53111 Bonn

Vom Ende der Welt zum Kap der Guten Hoffnung

Transatlantik abseits bekannter Routen

Sie überqueren den Südatlantik vom Ende der Welt bis zum Kap der Guten Hoffnung. Neben schneebedeckten Bergen bei Ushuaia und mächtigen Gletschern geben Ihnen fünf Tage auf Südgeorgien die Chance, eine erstaunliche Vielfalt einer endemischen Tierwelt zu erleben sowie das Grab von Ernest Shackleton zu besuchen. Als krönender Abschluss wartet Kapstadt darauf, entdeckt zu werden.

Traumstrände und koloniales Flair

Zu den Kapverden und Kanaren

Strände weiß wie Puderzucker, dicht bewachsene Hügel und Berge, kleine Wüsten und pittoreske Kolonialbauten: Die Kapverden sind eine Perle des Atlantiks und begeistern jeden Besucher mit ihrem Charme. Genießen Sie auf den Kapverdischen Inseln einen entspannten Strandtag oder bummeln Sie in Ruhe durch Praia. Die Stopps auf den Kanarischen Inseln geben Ihnen noch einen tollen Einblick in die unterschiedlichen Facetten dieser Inselgruppe.

Unberührtes Eis

Unterwegs im Osten Grönlands

Herzlich willkommen in Grönland! Im Osten Grönlands erkunden Sie die bizarre Gletscherlandschaft und erfreuen sich an der unberührten Natur. Wie für eine idyllische Postkarte arrangiert, tummeln sich die bunten Holzhäuser und vielleicht lassen sich sogar Polarfuchs und Eisbär blicken?

Im Bann von Gletschern und Eis

Land- und Seereise an Alaskas Küste

Imposante Gletscher, tiefe Fjorde, eine einzigartige Tierwelt und hochaufragende, schneebedeckte Berge - das alles erwartet Sie auf dieser Reise nach Alaska.

Wo die wilde Natur zu Hause ist

Norwegen, Orkney & Shetland Inseln

Der hohe Norden ist tief mit der Natur verwurzelt und beeindruckt mit majestätischer Einzigartigkeit. Nicht umsonst ragen die faszinierenden Fjorde hier meilenweit ins Landesinnere und sorgen bei jedem Reisenden für einzigartige Erlebnisse, die lange in Erinnerung bleiben.